Die amerikanischen, europäischen und internationalen Normen – Unterschiede?

EIA/TIA 568 gilt nur in den USA.
Es sind nur ungeschirmte (UTP) Systeme beschrieben.
Die Grenzwerte sind weniger streng als in der ISO.

ISO/IEC 11801 ist global gütig.
Es sind UTP und geschirmte (FTP) Systeme enthalten.

EN 50173 ist in Europa gültig.
ALLE Grenzwerte sind aus der ISO übernommen.
Es gibt Übersetzungen in die jeweiligen Sprachen der EU.

ÖVE/ÖNORM ist in Österreich anzuwenden.
Ist in Deutsch verfasst.
Entspricht bezüglich der Grenzwerte 1:1 der ISO und EN.